Eine alte Stadt mit vielen Aufgaben

Die Rückfront des Altstädtischen Rathauses

Ein Gemeinwesen definiert sich über viele verschiedene Dinge.

Jeder hat seine speziellen Interessen und Ansprüche. Das ist auch in einem Verein, der sich die kulturelle Entwicklung seines Lebensumfeldes auf die Fahnen geschrieben hat, nicht anders.

Unsere Vielfalt versucht dieser Pluralität gerecht zu werden. Das kann natürlich nur begrenzt gelingen, es bleibt aber der Anspruch des gewählten Vorstandes.

Deshalb gliedert sich unser Verein in viele Aufgabengebiete. Seien es kulturelle Feste oder Ausstellungen, thematische Diskussionen, Handwerkstraditionen oder die simple kulturelle Verschönerung durch Blumenampeln bzw. Primeln im Frühjahr.

Informieren Sie sich über unsere Aktivitäten und bewerten Sie selbst.

Höfefest

Mit Menschen gefüllter Hof beim Höfefest der Altstadt Der Hof des Bürgerhauses biem Höfefest

Besuchen Sie die Altstädter, wenn sie die Türen und Tore öffnen, ihr Wohnumfeld zeigen und ihre Lebensart im ältesten Stadtteil präsentieren.

Im Jahr 2015 war am Sonnabend, dem 15. August, ab 14.00 Uhr wieder viel los in der Altstadt. Alle Höfe und Teilnehmer waren mit den Farben der Brandenburger Altstadt - grün-weiß - gekennzeichnet. Auch am dritten Samstag im August 2017, das ist der 19. August, wird es sicher wieder ein Höfefest in der Altstadt geben. Lassen Sie sich überraschen, wer alles an diesem Tag für Sie öffnet. . Schauen, staunen und genießen Sie selbst. Mehr ...

Blumenampel an der Schinkelleuchte in der Plauer Straße vor dem Alötstädtischen Rathaus Blumenampel an der Schinkelleuchte vor dem Altstädtischen Rathaus

In der Altstadt sind 34 BLUMENAMPELN -auf Kosten unseres Vereins montiert. Bepflanzung, Pflege und Bewässerung kosten pro Ampel im Jahr 80 €. Damit diese unser Umfeld bereichernde nette Gestaltungsmaßnahme alljährlich immer wieder verwirklicht werden kann brauchen wir Unterstützung.

mehr...

Heiz Morio im Gespräch mit Walter Momper beim Rolandgespräch am Kamin Walter Momper und Dr. Heinz Morio beim Rolandgespräch am Kamin

Rolandgespräche am Kamin

Einige male hatten die Altstädter mit dem Rolanddarsteller Dr. Heinz Morio zu einem Kamingespräch eingeladen. Interessante Persönlichkeiten wurden im lockeren Gespräch vorgestellt.

Einen besonderen Schwerpunkt bildete immer der Bezug zu der Rolandstatue oder dem Rolandgedanken. Leider war das Publikumsineressen nicht sehr hoch, sodass wir die Veranstaltungsreihe leider einstellen mussten.

Grafik des Altstädtischen Rathauses Altstädtisches Rathaus

So finden Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

Hier finden sie uns

Die Altstädter e.V.

Bürgerhaus Altstadt
Bäckerstr. 14
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: +49 3381 269114
01523 4287053

Unsere Öffnungszeiten

Die Unterstützung durch MAE-Kräfte ist mittlerweile recht eingeschränkt, somit müssen wir unsere regelmäßigen Öffnungszeiten einschränken:

Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr

 

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten können auf Anfrage organisiert werden.

Melden Sie sich bitte telefonisch unter: 03381 . 269114
01523 4287053

oder per email über unser Kontaktformular unter Kontakte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Altstädter e.V. 2015