Bildende Kunst in unserer Galerie

Die wohl bedeutendste Ausstellung fand im Jahr 2012 statt. Am 11. August 2012 eröffneten Ministerpräsident und Schirmherr Matthias Platzeck, Oberbürgermeisterin der Stadt Brandenburg an der Havel, Dr. Dietlind Tiemann und die Vorsitzende des Vereins „Die Altstädter e.V.“, Kathrin Arndt, gemeinsam mit der Familie von Bülow und Freunden Loriots die Ausstellung zu Vicco von Bülow „MOOOMENT! – Loriot ein Brandenburger in Brandenburg“. Mit der Ausstellung wird tiefe Verbundenheit seiner Geburtsstadt Brandenburg an der Havel mit ihrem großen Sohn und Ehrenbürger lebendig gehalten.

 

Nun gibt es dreimal jährlich in unserer Galerie im ersten Stock Werke bekannter und weniger bekannte Künstler zu sehen.

Im Jahr 2018 Johannes Hönicke mit Malerei und Jonathan Spangenberg, sowie Maria und Juliane Menzel mit einer Fotoausstellung und den Leipziger Künstler Ralph Schüller mit Grafiken zu Gast.

 

Im Jahr 2019 war der bekannte Karikaturist Paul Pribbernow vertreten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Altstädter e.V. 2019